Baguette

Zutaten

Portionen: 1

  • 500 g Weizenmehl (Typ 550)
  • 1 Pkg. Trockengerm
  • 125 ml Wasser (lauwarm)
  • 125 ml Milch (lauwarm)
  • 2 TL Salz
  • 2 EL Öl

Zum Bestreichen:

  • 1 Eiklar
  • 1 EL Wasser
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Mehl im auf 50 °C vorgeheizten Backrohr 30 Minuten erwärmen.
  2. Mit dem Germ gut vermischen. Salz, Milch, Wasser und Öl hinzufügen und zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.
  3. Den Teig ausreichend mit Mehl bestäuben und an warmem Ort bei geschlossenem Deckel 4 bis 5 Stunden gehen lassen.
  4. Den Teig noch einmal kurz kneten, halbieren, jedes Teigstück zu einer rechteckigen Platte (30 x 25 cm) auswalken.
  5. Die Rechtecke je von den Längsseiten aufrollen, die Enden während dem Rollen fest zusammendrücken.
  6. Die Stangen mit der Nahtseite nach unten auf ein geöltes Blech legen und noch einmal 20 Minuten gehen lassen.
  7. Die Brote im Abstand von 5 cm diagonal einkerben und goldbraun backen.
  8. 10 Minuten vor dem Ende der Backzeit mit in Wasser verquirltem Eiklar bestreichen.
  9. Die fertig gebackenen Brote abkühlen lassen.

Backzeit: 10 Minuten bei 220 °C, dann ca. 30 Minuten bei 180 °C

    • Anzahl Zugriffe: 1714
    • So kommt das Rezept an info
      close

      Wow, schaut gut aus!

      Werde ich nachkochen!

      Ist nicht so meins!

    Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

    Hilfreiche Videos zum Rezept

    Ähnliche Rezepte

    Kommentare2

    Baguette

    1. solo
      solo kommentierte am 13.10.2020 um 07:39 Uhr

      Dauerbackhefe? Ist damit Trockengerm gemeint?

      Antworten
      • Nina Dusek
        Nina Dusek kommentierte am 13.10.2020 um 11:08 Uhr

        Liebe solo! Ja, das wird wohl damit gemeint sein. Kulinarische Grüße aus der Redaktion

        Antworten
    Kommentar hinzufügen

    Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

    Rund ums Kochen

    Aktuelle Usersuche zu Baguette