Bärlauchsuppe

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 Schalotten (fein geschnitten)
  • 2 EL Butter
  • 750 ml Geflügelfond
  • 125 ml Schlagobers
  • 125 ml Crème fraîche
  • 125 g Butter (eiskalt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Zitrone (Saft)
  • 2 Bund Bärlauch

Zubereitung

  1. * Schalotten in Butter andünsten.
  2. * Geflügelfond, Schlagobers und Crème fraîche hinzfügen.
  3. * Circa 15 min leicht auf kleiner Flamme sieden, bis eine sämige Konsistenz entsteht.
  4. * Mit Salz und Pfeffer aus der Mühle nachwürzen.
  5. * Bärlauch in die heisse Suppe geben.
  6. * Suppe mit einem Mixstab mit der eiskalten Butter binden (montieren).
  7. Tipp: Dazu schmecken z. B. feine Streifchen roher Tunfisch.
  8. Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

  • Anzahl Zugriffe: 2163
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Bärlauchsuppe

Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bärlauchsuppe