Babybrei mit Vollkornnudeln, Tomaten und Karotten

Zubereitung

  1. Für Babybrei mit Vollkornnudeln, Tomaten und Karotten die Tomaten zunächst in eine Schüssel legen und mit kochendem Wasser übergießen. Ca. eine Minute im heißen Wasser liegen lassen, danach sofort kalt abschrecken.
  2. Tomaten klein schneiden, Kerne entfernen. Karotten und Nudeln in kochendes Wasser geben und in ca. 15 Minuten weich kochen. Ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit die Tomaten dazugeben und mitkochen.
  3. Anschließend alles abseihen, das Kochwasser dabei aber auffangen. Alles pürieren - dabei das aufgefangene Wasser schrittweise dazugießen, solange, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  4. Babybrei mit Vollkornnudeln, Tomaten und Karotten in ein Schüsselchen füllen.

Tipp

Babybrei mit Vollkornnudeln, Tomaten und Karotten ist für Babys ab dem 7. Monat geeignet.

  • Anzahl Zugriffe: 4140
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Babybrei mit Vollkornnudeln, Tomaten und Karotten

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Babybrei mit Vollkornnudeln, Tomaten und Karotten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Babybrei mit Vollkornnudeln, Tomaten und Karotten