Ananaskraut

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Für das Ananaskraut das Schmalz schmelzen und das Sauerkraut locker und schichtweise mit dem in Stücke geschnittenen Ananas in einen Topf füllen.

Die geschichtete Masse knapp mit Wein-Wasser bedecken und mit einem halben Esslöffel Zucker überstreuen. Langsam garen lassen.

Kartoffel schälen und in das Kraut reiben, gut untermengen, noch 5 Minuten kochen lassen.

Tipp

Das Ananaskraut schmeckt klassisch zu Fleisch und Knödeln.

Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Ananaskraut

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 06.04.2015 um 18:48 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche