Amarettotorte

Zutaten

Portionen: 1

  • 3 Eier
  • 125 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 125 g Mehl
  • 2 TL Backpulver

Belag:

  • 1 Becher Crème fraîche
  • 250 g Topfen (40%)
  • 60 g Zucker
  • 4 EL Amaretto
  • 2 Becher Schlagobers
  • 2 Pkg. Sahnesteif
  • 1 Glas Kirschen

Ausserdem:

  • Amaretto zum Tränken
  • Kakao
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Eier, Butter und Zucker cremig aufschlagen, Mehl und Packpulver hinzufügen, gut durchrühren und in eine runde Backform Form. Bei 190 Grad Celsius 15 min backen.
  2. Den abgekühlten Boden mit Amaretto beträufeln. Crème fraîche mit Topfen, Zucker und Amaretto durchrühren. Schlagobers und Sahnesteif aufschlagen, vorsichtig unterziehen und zuletzt die abgetropften Kirschen unterziehen. Die Krem auf dem Boden gleichmäßig verteilen, im Kühlschrank fest werden und mit Kakao bestäuben.

  • Anzahl Zugriffe: 4038
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Amarettotorte

  1. Nikkala
    Nikkala kommentierte am 15.07.2017 um 08:11 Uhr

    Für die Torte würde ein Becher Schlagobers reichen, da sie weniger geil schmecken würde und daher bekömmlicher wäre.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Amarettotorte