Zuckererbsen-Walnuss-Sauce

Anzahl Zugriffe: 2.805

Zutaten

Portionen: 2

  •   Etwas Olivenöl
  •   1-2 Jungzwiebel
  •   1 Knoblauchzehe
  •   200 g Zuckererbsen+ Schoten
  •   50 g Walnüsse (gehackt)
  •   1 Becher Schlagobers
  •   2 EL Parmesan (gerieben)
  •   Salz
  •   Etwas Basilikum
  •   Kresse (zum Garnieren)
  •   Pfeffer

Zubereitung

  1. Für die Zuckererbsen-Walnuss-Sauce die Jungzwiebel klein schneiden und im Olivenöl anrösten. Die Knoblauchzehe hineinpressen, die Zuckererbsenschoten klein schneiden, die Walnüsse grob hacken und alles durchrösten.
  2. Mit Schlagobers aufgießen, den Parmesan unterrühren - mit Salz, Pfeffer und fein gehacktem Basilikum abschmecken. Das Schlagobers bei ständigem rühren, richtig einkochen lassen.
  3. Die Zuckererbsen-Walnuss-Sauce auf Pasta mit frischer Kresse servieren.

Tipp

Zur Zuckererbsen-Walnuss-Sauce passen bunte Nudeln oder Salzkartoffeln.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zuckererbsen-Walnuss-Sauce

Ähnliche Rezepte

0 Kommentare „Zuckererbsen-Walnuss-Sauce“

Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Zuckererbsen-Walnuss-Sauce