Zuckererbsen-Walnuss-Sauce

Zutaten

Portionen: 2

  • Etwas Olivenöl
  • 1-2 Jungzwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Zuckererbsen+ Schoten
  • 50 g Walnüsse (gehackt)
  • 1 Becher Schlagobers
  • 2 EL Parmesan (gerieben)
  • Salz
  • Etwas Basilikum
  • Kresse (zum Garnieren)
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Zuckererbsen-Walnuss-Sauce die Jungzwiebel klein schneiden und im Olivenöl anrösten. Die Knoblauchzehe hineinpressen, die Zuckererbsenschoten klein schneiden, die Walnüsse grob hacken und alles durchrösten.
  2. Mit Schlagobers aufgießen, den Parmesan unterrühren - mit Salz, Pfeffer und fein gehacktem Basilikum abschmecken. Das Schlagobers bei ständigem rühren, richtig einkochen lassen.
  3. Die Zuckererbsen-Walnuss-Sauce auf Pasta mit frischer Kresse servieren.

Tipp

Zur Zuckererbsen-Walnuss-Sauce passen bunte Nudeln oder Salzkartoffeln.

  • Anzahl Zugriffe: 1955
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zuckererbsen-Walnuss-Sauce

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Zuckererbsen-Walnuss-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zuckererbsen-Walnuss-Sauce