Zitronenkuchen

Zutaten

  • 4 Stk. Eier
  • 200 g Mandeln (geriebene)
  • 100 g Mehl
  • 100 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 2 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 150 ml Zitronensaft
  • 1 Stk. Zitrone (Schalenabrieb)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Zitronenkuchen Eiweiß zu Schnee schlagen und die Hälfte des Zuckers einrieseln lassen.
  2. Eigelb mit Vanillezucker, weicher Butter und dem Rest des Zuckers schaumig schlagen. Mehl, Mandeln und Backpulver mischen und unter die Eigelbmasse rühren.
  3. Den Zitronensaft und die Zitronenschale gut mit dem Teig vermischen. Den Eischnee vorsichtig unter den Teig heben.
  4. Eine Backform oder Muffinförmchenausbuttern und ausbröseln mit dem Teig füllen.
  5. Den Zitronenkuchen bei 180 Grad Heißluft 50 Minuten backen.

Tipp

Wenn man statt dem Zitronenkuchen Muffins zubereitet, lässt man diese bei 180 Grad Heißluft für 30 Minuten backen.

  • Anzahl Zugriffe: 3244
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare8

Zitronenkuchen

  1. GFB
    GFB kommentierte am 19.12.2015 um 20:18 Uhr

    Schmecken sehr gut.

    Antworten
  2. Bettina G
    Bettina G kommentierte am 24.05.2015 um 11:56 Uhr

    Wirklich gut geworden! Locker-luftig und sommerlich frisch!

    Antworten
  3. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 22.05.2015 um 15:51 Uhr

    sieht hübsch aus

    Antworten
  4. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 24.04.2015 um 18:58 Uhr

    toll

    Antworten
  5. Senior
    Senior kommentierte am 17.04.2015 um 23:38 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zitronenkuchen