Zillertaler Schichtnudeln

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 g Bandnudeln
  • 500 ml Milch
  • 125 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 100 g Graukäse
  • 100 g Emmentaler
  • 100 g Bergkäse
  • 100 g Hüttenkäse

Röstzwiebeln:

Zum Anrichten:

Salat:

  • 1 Häuptelsalat
  • Essig, Öl
  • Zucker
  • Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!
  2. eine halbe Stunde, einfach Nudeln in Salzwasser al dente machen, folgend auf einem Sieb abrinnen. Die Milch sowie das Schlagobers zusammen aufwallen lassen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss (frisch gerieben) würzen. Flüssigkeit mit Nudeln durchrühren.
  3. Graukäse, Emmentaler und Bergkäse raspeln, mit dem Hüttenkäse durchrühren und mit der Milch-Obers-Nudelmischung mischen. Menge in eine Gratinform Form und im Rohr bei 180 Grad 15 Min. überbacken.
  4. In der Zwischenzeit die abgeschälten Zwiebeln in Ringe schneiden, in Butterschmalz braun rösten und vor dem Servieren über die Schichtnudeln Form. Mit gehacktem Schnittlauch überstreuen.
  5. Dazu passt marinierter grüner Blattsalat.
  6. Getränk:

  • Anzahl Zugriffe: 1895
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Zillertaler Schichtnudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zillertaler Schichtnudeln