Heidelbeercreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Heidelbeercreme die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 250 g der Heidelbeeren waschen, pürieren und passieren.

Die Zitrone auspressen und den Saft gemeinsam mit Zucker hinzufügen. 65 ml Wasser zum Kochen bringen.

Ausgedrückte Gelatineblätter im kochenden Wasser auflösen, kurz auskühlen lassen, dann sorgfältig unter das Beerenpüree rühren.

Schlagobers steif schlagen, zwei Drittel davon unterheben. Die Beerencreme in 4 Gläser einfüllen und mit dem restlichen Schlagobers garniert in den Kühlschrank stellen.

Die Heidelbeercreme mit ein paar frischen Heidelbeeren und einem Minzblatt dekoriert servieren.

Tipp

Statt einer Heidelbeercreme kann man mit diesem Rezept auch eine Creme mit einer anderen Obstsorte zubereiten.

Was denken Sie über das Rezept?
3 2 2

Kommentare1

Heidelbeercreme

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 22.06.2017 um 16:03 Uhr

    Mir ist es zu süß. Ich nehme nur 100g Puderzucker.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche