Ziegenkäse Auf Kartoffelrösti

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. "Weihnachts-Festtagsmenü - Amuse-gueules" Den Apfel abschälen und in Scheibchen schneiden, das Kerngehäuse ausstechen. Butter und einen El Zucker erhitzen, die zwei grössten Apfelscheiben darin karamelisieren, der Rest kann genascht werden. Die karamelisierten Apfelscheiben in eine feuerfeste Form geben und jeweils eine Scheibe Ziegenfrischkäse daraufsetzten.
  2. Die Erdapfel grob reiben, mit Salz würzen, mit Pfeffer, Muskatnuss und Thymian nachwürzen. Daraus in Butterschmalz zwei kleine Rösti kross rösten. Den Ziegenkäse zwei Min. unter den Bratrost schieben, auf dem fertigen Rösti anrichten und mit dem Thymianzweig garnieren.
  3. Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

  • Anzahl Zugriffe: 1076
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Ziegenkäse Auf Kartoffelrösti

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Ziegenkäse Auf Kartoffelrösti