Westfälischer Stuten

Zutaten

Portionen: 1

Teig:

  • 1000 g Mehl
  • 40 g Germ
  • 500 ml Milch (lauwarm)
  • 60 g Zucker
  • 1 TL Salz
  • 60 g Schweineschmalz
  • Butter (für die Form)

Zum Bestreichen:

  • 1 EL Milch
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:
  2. In einer Mehlmulde aus Zucker, Germ, Milch, Meht Dampfl anrühren. Mit Mehl bestäuben. Zugedeckt gehen. Risse zeigen das Gehen,
  3. Schmalz und Salz unterkneten.
  4. In eine gefettete Kastenform Form, mit Milch bestreichen.
  5. Bei 200 Grad ca.1 Stunden. Backen.

  • Anzahl Zugriffe: 1122
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Westfälischer Stuten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Westfälischer Stuten