Rumkugeln

Zutaten

Portionen: 50

  • 100 g Butter
  • 100 g Staubzucker (gesiebt)
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 300 g Schokolade (gerieben)
  • 3 EL Rum
  • 150 g Schokostreusel zum Wälzen
  • Pralinenförmchen
  • 125 g Rum-Rosinen bzw. Schokostückchen
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Butter dickcremig rühren und nach und nach Staubzucker, Vanillin- Zucker, geriebene Schoko und Rum unterziehen.
  2. Zuletzt vielleicht die Rosinen bzw. die Schokostückchen zufügen. Die Menge eine Weile abgekühlt stellen.
  3. Kleine Kugeln daraus formen und in den Schokoladen-Streuseln wälzen.
  4. Die fertigen Rumkugeln in die Pralinen-Förmchen Form und abgekühlt behalten.
  5. Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

  • Anzahl Zugriffe: 2220
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Rumkugeln

  1. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 16.09.2014 um 12:05 Uhr

    EINMAL ANDERS

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rumkugeln