Walnussparfait mit Pflaumensauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 80 g Zucker
  • 60 g Walnüsse (gehackt)
  • Öl (für das Blech)
  • 200 g Doppelrahmfrischkäse
  • 200 g Sauermilch
  • 200 ml Schlagobers
  • 50 g Staubzucker
  • 250 g Powidl
  • 50 ml Pflaumensaft
  • 50 ml Zwetschgenwasser
  • Minze (Blätter)
Auf die Einkaufsliste

1. Den Zucker in einem Reindl karamelisieren. Nüsse unterziehen. Auf einem geölten Backblech abkühlen, dann grob zerstoßen.

2. Frischkäse und Sauermilch kremig rühren. Schlagobers steif aufschlagen, dabei gemächlich den Staubzucker einrieseln. Mit Nusskaramel unter die Frischkäsemasse heben. In eine Auflaufform aufstreichen, mit Folie überdecken und eine Nacht lang frosten.

3. Powidl, -saft und Zwetschgenwasser durchrühren, durch ein feines Sieb aufstreichen. Soße als Spiegel auf Teller gießen.

4. Parfait stürzen, in Scheibchen schneiden, auf der Pflaumensosse anrichten und mit Minzeblättchen garnieren.

Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Walnussparfait mit Pflaumensauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche