Wachauer-Marillenshake

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 5 Stück Wachauer-Marillen
  • 1 Prise Bourbon-Vanillezucker
  • 2 EL Naturjoghurt
  • 100 ml Milch
  • 150 ml Wasser

Für den Marillenshake die Marillen waschen und entkernen. Vierteln und mit Bourbon-Vanillezucker ansetzen. Joghurt, Milch und Wasser hinzufügen und mit dem Pürierstab schön cremig auf mixen.

In ein Glas mit ein paar Eiswürfeln füllen und/oder in einer Schüssel mit Müsli genießen.

Tipp

Sollten sie Marillen noch säuerlicher sein, kann gerne etwas Zucker oder ein Schuss Holundersirup in den Marillenshake hinzugefügt werden.

Was denken Sie über das Rezept?
4 2 2

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Wachauer-Marillenshake

  1. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 21.09.2017 um 08:57 Uhr

    als Milchshake könnte man statt Joghurt auch eine Kugel Vanilleeis verwenden.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche