Versoffene Jungfern

Zutaten

  • 100 g Butter (oder Margarine)
  • 4 Eidotter
  • 80 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • 50 g Maisstärke
  • 0.5 TL Backpulver
  • 4 Eiklar
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • Backfett
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Butter oder evtl. Leichtbutter cremig rühren und abwechselnd jeweils einen Eidotter und 1 El Zucker dazugeben. Mehl, Maizena und Backpulver vermengen, sieben und zur Schaummasse rühren. Eiklar und Vanillezucker zu steifem Eischnee aufschlagen und unterrühren. von dem Teig mit einem EL Nockerl abstechen und in der Bratpfanne in heissem Fett auf beiden Seiten hellgelb backen. Die Nockerl gezuckert, mit Fruchtsaft oder evtl. mit heissem gezuckertem Wein zu Tisch Form.
  2. Viel Spaß beim Backen!

  • Anzahl Zugriffe: 703
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Versoffene Jungfern

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Versoffene Jungfern