Veganer Topfen-Kirsch-Kuchen

Zutaten

Portionen: 10

  • 500 g Sojatopfen (Tofu, du bu)
  • 100 g Sojaschlagobers
  • 100 g Margarine (vegan)
  • 1 Glas Kirschkompott (etwa 400g)
  • 1 EL Sojamehl
  • 1 EL Speisestärke
  • 60 g Zucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den veganen Topfen-Kirsch-Kuchen den Backofen auf 160°C vorheizen. Für die Teigmasse die Margarine schmelzen und etwas abkühlen lassen. Mit den restlichen Zutaten zu einer glatten Masse verrühren.
  2. Der Zucker sollte sich vollständig aufgelöst haben. Die Masse in die Springform gießen und ca. 60-70 Minuten backen.
  3. Den  veganen Topfen-Kirsch-Kuchen vollständig auskühlen lassen, erst dann wird die Masse fest.!

Tipp

Da die Kirschen sehr süß sind, kann man auf Extrazucker verzichten. Wer den Topfen-Kirsch-Kuchen süßer mag, kann Süßstoff oder Zucker zugeben.

  • Anzahl Zugriffe: 5701
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare9

Veganer Topfen-Kirsch-Kuchen

  1. cp611
    cp611 kommentierte am 04.03.2016 um 09:20 Uhr

    Welcher Zucker??

    Antworten
    • tinti
      tinti kommentierte am 04.03.2016 um 09:45 Uhr

      uups, die 60 g die ich im Rezept vergessen habe hin zu schreiben...

      Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 07.03.2016 um 11:09 Uhr

      Lieber tinti, wir haben die fehlende Zutat ergänzt. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  2. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 10.12.2015 um 18:59 Uhr

    gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Veganer Topfen-Kirsch-Kuchen