Vanillepudding mit Himbeeren

Nichts geht über selber gemachten Vanillepudding. Die Zubereitung ist kinderleicht, wie in dieser Anleitung vom Rezept ganz deutlich hervorgeht. Unbedingt ausprobieren und genießen.

Zutaten

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Milch, Eier, Zucker, Vanillezucker, Maisstärke und Salz gut miteinander vermengen.
  2. Unter Rühren aufkochen, bis daraus eine sämige Masse entsteht.
  3. In Schälchen füllen, auskühlen lassen, mit Himbeeren belegen und servieren.

Tipp

Bei Verwendung einer Vanilleschote diese (aufgeschlitzt) in Milch aufkochen lassen, das Mark herauskratzen und dazugeben, die Schote nicht wegwerfen - man daraus noch Vanillezucker machen.

Bei dieser Art der Zubereitung sollte die Milch anschließend etwas auskühlen, damit die Eier nicht gerinnen und die Maisstärke nicht klumpt. Sonst weiter verfahren, wie im Rezept oben angeführt.

  • Anzahl Zugriffe: 163
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Vanillepudding mit Himbeeren

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen