Vanille-Souffle

Zutaten

Portionen: 4

  • Fett (für die Förmchen)
  • 4 Eier
  • 100 g Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • Salz
  • 2 EL Krem fraŒche
  • 20 ml Rum
  • 40 g Mehl
  • 400 g Johannisbeeren ((1))
  • 100 g Johannisbeeren ((2))
  • 1 EL Staubzucker ((3))
  • 1 EL Staubzucker ((4))
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Elektro-Herd auf 200 °C vorwärmen. Timbal-Förmchen (siehe "Anzahl") einfetten.
  2. Eier trennen. Eidotter mit Zucker und ausgekratzter Vanilleschote im heissen Wasserbad cremig aufschlagen, folgend auf Eiswürfeln abgekühlt aufschlagen. Eiklar mit ein wenig Salz steif aufschlagen.
  3. zu Beginn Krem fraŒche und Rum unter die Soufflemasse heben, dann den Schnee mit dem gesiebten Mehl. In die Förmchen gleichmäßig verteilen.
  4. Sofort im Herd auf der Mittelschiene 35 Min. backen (Gas: Stufe 3).
  5. Beeren auslesen, abgekühlt abschwemmen. Beeren (2) zur Verzierung wegnehmen. Rest mit Staubzucker (1) und Saft einer Zitrone zermusen, durch ein Sieb geben. Sauce zum Souffle zu Tisch bringen. Souffle mit Staubzucker bestäuben, mit Beerenrispen garnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 2531
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Vanille-Souffle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Vanille-Souffle