Topfenkuchen mit Pfirsich und Schneehaube

Zutaten

Portionen: 24

  • 2 Dose(n) Pfirsich
  • Fett (für die Fettpfanne)
  • 200 g Margarine
  • 275 g Zucker
  • 2 Pkg. Vanillezucker
  • Salz
  • Zitronenschale
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 6 Stk. Eier
  • 2 Stk. Eiklar
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 750 g Magertopfen
  • 1 1/2 Pkg. Puddingspulver (Vanille zum Kochen für je 1/2 l Milch)
  • Mehl (für die Fettpfanne)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Topfenkuchen die Pfirsiche abtropfen lassen. Backblech einfetten und mit Mehl ausstäuben. Butter, 100 g Zucker, Vanillezucker, 1 Pr. Salz und etwas Zitronenschalen cremig rühren.
  2. 3 Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, kurz unterrühren. Auf das Backblech streichen. Pfirsiche klein schneiden und darauflegen. 3 Eier trennen.
  3. Eigelb und 100 g Zucker cremig schlagen. Topfen, Puddingpulver und etwas Zitronenschale verrühren. Eigelbmasse darunterrühren.
  4. 3 Eiweiß steif schlagen und unter die Topfenmasse heben. Auf die Pfirsiche streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C; Umluft: 150 °C; Gas: Stufe 2) ca. 25 Minuten backen.
  5. 2 Eiweiß und Zitronensaft steif schlagen. Unter weiterem Schlagen 75 g Zucker einrieseln lassen. Weiterschlagen, bis der Zucker ganz gelöst ist. Auf die Topfenmasse verteilen.
  6. Ca. 15 Minuten weiterbacken. Auskühlen lassen und genießen.

Tipp

Den Topfenkuchen kann man auch mit anderem Obst nach Belieben zubereiten.

  • Anzahl Zugriffe: 1888
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Topfenkuchen mit Pfirsich und Schneehaube

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Topfenkuchen mit Pfirsich und Schneehaube

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Topfenkuchen mit Pfirsich und Schneehaube