Tofu-Erdäpfelgulasch'

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Erdäpfel von der Schale befreien, in 1 1/2 Zentimeter große Würfel schneiden. Paprikahälften in gleichmässig große Würfel schneiden (die Arbeitsschritte zur Seite legen).
  2. 'Zwiebel und Knoblauch von der Schale befreien, klein schneiden.
  3. Tofu in ungefähr 1 cm große Würfel schneiden.
  4. In einem Kochtopf das Öl erhitzen, Zwiebeln darin glasig anschwitzen.
  5. Die verbliebenen Paprikaabschnitte und den zerdrückten Knoblauch ebenfalls mitschwitzen.
  6. Paprikapulver untermengen und auf der Stelle mit Essig und Gemüsesuppe (ersatzweise Wasser) auffüllen.
  7. 2 bis 3 min durchkochen und mit dem Pürierstab zermusen. Erdäpfel- und Paprikawürfel beifügen. Mit Lorbeergewürz, Majoran, Kümmel, Salz und Pfeffer würzen.
  8. 20 bis eine halbe Stunde auf kleiner Flamme sieden.
  9. Erdäpfeln müssen weich sein und das Gulasch eine leicht sämige Konsistenz besitzen
  10. 'Bevor die Erdäpfel ganz weich sind, den Tofu und die Tomatenwürfeln beifügen und noch ungefähr 3 Min. auf kleiner Flamme sieden.
  11. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  12. Im Suppenteller anrichten und mit einen EL Sauerrahm garnieren. Mit geräuchertem Tofu wird es herzhafter.

  • Anzahl Zugriffe: 1929
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Tofu-Erdäpfelgulasch'

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Tofu-Erdäpfelgulasch'