Tagliatelle mit Schwammerl-Schinken-Sauce

Zutaten

Portionen: 4

  • 3 EL Öl
  • 6 Scheibe(n) Geräucherter
  • Bauchspeck
  • Geschnitten
  • 225 g Schwammerln in Scheibchen geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe (zerdrückt)
  • 4 Paradeiser abgeschält und gehackt
  • 1 EL Petersilie (frisch gehackt)
  • 0.5 TL Getrockneter Oregano Salz schwarzer Pfeffer
  • 500 g Tagliatelle
  • 25 g Parmesan (gerieben)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. - Die besten Nudelgerichte
  2. Das Öl in einem Kochtopf erhitzen und den Speck darin kross anbraten. Die Schwammerln hinzfügen, 5 Min. dünsten, dann Knoblauch, Paradeiser und Küchenkräuter zufügen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und weitere 5 Min. dünsten.
  3. Die Tagliatelle in ausreichend Salzwasser " all dente " machen, abrinnen und mit Pilzen und Käse gut mischen. In einer vorgewärmte Servierschüssel umfüllen und heiß auftragen.
  4. Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

  • Anzahl Zugriffe: 663
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Tagliatelle mit Schwammerl-Schinken-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Tagliatelle mit Schwammerl-Schinken-Sauce