Süsser Topfenkuchen, Selbstgemacht

Zutaten

  • Teig
  • 500 g Mehl
  • 30 g Germ
  • 200 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 125 ml Milch (lauwarm)
  • 100 g Butter
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Belag: 500 g Topfen

ein Achtel Liter Schlagobers

2-3 Eier

180 g Zucker

1 Päckchen Vanillezucker Abrieb einer Zitrone

125 g Korinthen

Mehl in ein Weitling sieben und eine Mulde in die Mitte drücken. Germ zerkrümeln und mit ganz wenig Milch und einigen Körnchen Zucker durchrühren. In die Ausbuchtung befüllen und aufgehen. Anschliessend mit den übrigen Teigzutaten zubereiten. Den Germteig bei geschlossenem Deckel aufgehen.

In der Zwischenzeit den Topfen mit allen Belagzutaten zu einem Brei durchrühren.

Die Korinthen natürlich vorher gut abspülen. Aufgegangenen Teig auf ein gefettetes Backblech auswalken, einen kleinen Rand dabei hochziehen. Teigplatte überall mit einer Gabel einstechen und den Belag darauf aufstreichen. In dem auf 220 °C aufgeheizten Backrohr 30 Min. backen.

  • Anzahl Zugriffe: 319
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Süsser Topfenkuchen, Selbstgemacht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte