Spaghetti-Party-Pizza

Zutaten

Für 8 Personen:

  • 4 Fleischtomaten
  • 400 g Spaghetti
  • 1 EL Salz
  • 400 g Schinken (gekocht)
  • 400 g Geraspelten Käse (Edamer)
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 5 Eier
  • 500 ml Milch
  • Cayennepfeffer
  • Kräutersalz
  • 50 g Butter
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Paradeiser blanchieren (überbrühen), abziehen und in Scheibchen schneiden, Kerne entfernen. Spaghetti in ausreichend Salzwasser "al dente" machen. Schinken in breite Streifchen schneiden, Lauchzwiebeln in sehr feine Ringe schneiden.
  2. Alle Ingredienzien bis auf die Paradeiser mit den abgetropften Nudeln mischen und in die gefettete Fettfangschale eines Backofens Füllen. Die Tomatenscheiben darauflegen. Cayennepfeffer, Eier, Milch und Kräutersalz mixen und darübergiessen. Mit Butterflocken besetzen.
  3. Die geben in das Backrohr schieben und eine halbe Stunde kochen bei 200 Grad backen.
  4. Dazu schmecken ein gemischter Salat und ein trockener Rotwein.
  5. * Von Josef
  6. Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

  • Anzahl Zugriffe: 848
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Spaghetti-Party-Pizza

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spaghetti-Party-Pizza