Spaghetti mit Portulak

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Butter in einem kleinen Kochtopf erhitzen, die Schalotten darin glasig weichdünsten, dann Knoblauch ausdrücken und hinzfügen. Portulak grob schneiden und hinzfügen. Zusammenfallen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Semmelbröseln durchrühren.
  2. In der Zwischenzeit die Spaghetti al dente gardünsten.
  3. Die Portulak-Sauce dazu anbieten, sowie Parmesan, nach Belieben frisch gehobelt beziehungsweise frisch gerieben.
  4. Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

  • Anzahl Zugriffe: 1113
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Spaghetti mit Portulak

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen