"Sexy" Torte

Zutaten

Portionen: 12

  • 1 Becher Sauerrahm
  • 1 Becher Zucker (braunen)
  • 1 Becher Mehl
  • 3 Eier
  • 1/2 Becher Öl
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Becher Nüsse
  • 1 Becher Kakao (feinen)

Für die Dekoration:

  • 750 g Rollfondant (weißen)
  • 250 g Rollfondant (hautfarben)
  • 100 g Zucker
  • Zitronensäure
  • Lebensmittelfarbe (rote)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die "sexy" Torte alle Zutaten glatt miteinander verrühren und in eine eingefettete Form füllen. Für ca 1 Stunde bei 180 Grad backen und die Stäbchenprobe durchführen.
  2. Die Torte mit etwas Marmelade bestreichen und mit dem weißen Rollfondant eindecken. Für die "Hintern" Herzen aus dem hautfarbenen Rollfondant ausstechen und die Spitze abschneiden.
  3. Aus Zucker und Zitrone eine dicke Masse rühren und Lebensmittelfarbe hinzugeben. Anschließend mit Hilfe eines Spritzbeutels das Muster spritzen. Die "sexy" Torte servieren.

Tipp

Die "sexy" Torte eignet sich sehr gut für einen Junggesellenabschied.

  • Anzahl Zugriffe: 4154
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare7

"Sexy" Torte

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 02.02.2016 um 09:39 Uhr

    originelle Idee - ist bei dem Kakao echter Kakao gemeint oder sowas wie Benco?

    Antworten
    • Gast kommentierte am 20.07.2019 um 10:21 Uhr

      wenn man benco verwendet wird es nicht sehr dunkel, mit echtem kakao wird es dunkelbraun.

      Antworten
    • raffi976
      raffi976 kommentierte am 02.02.2016 um 21:33 Uhr

      Ich verwende meistens nur Benco, aber was auch sehr gut schmeckt ist eine Hälfte echten Kakoa und eine Hälfte Benco zu verwenden

      Antworten
  2. lydia3
    lydia3 kommentierte am 23.01.2016 um 10:16 Uhr

    sehr schöne verzierung, würde ich nicht hinbekommen

    Antworten
    • raffi976
      raffi976 kommentierte am 23.01.2016 um 10:44 Uhr

      Danke! So schwer ist es gar nicht, hab am Anfang auch nicht geglaubt, dass ich hinbekommen werde

      Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu "Sexy" Torte