Schokogugelhupf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Butter (weich)
  • 180 g Zucker
  • 5 Stk Eier
  • 1 Prise Salz
  • 350 g Mehl
  • 1 Pkg Backpulver
  • 40 g Kakao
  • 150 ml Milch
  • 100 g Zartbitterschokolade (gehackt)

Für den Schokogugelhupf die Butter mit dem Zucker und der Prise Salz schaumig rühren. Die Eier nacheinander zugeben und weiterrühren.

Mehl, Backpulver und Kakao vermischen und abwechselnd mit der Milch unter die Masse rühren. Die gehackte Schokolade unterheben.

In eine gebutterte und bemehlte Gugelhupfform füllen und den Schokogugelhupf im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C ca. 50 - 55 Minuten backen.

Tipp

Es kann auch seperat der Eischnee geschlagen werden und zum Schluss in den Teig für den Schokogugelhupf gehoben werden.

Was denken Sie über das Rezept?
6 2 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare13

Schokogugelhupf

  1. tatinka
    tatinka kommentierte am 24.01.2017 um 16:48 Uhr

    Schmeckt ausgezeichnet! Ich hab dir Eier nicht getrennt- trotzdem wie es wunderbar fluffig! Ich hab übrigens Mini-Gugelhupf gemacht-reicht für mindestens 16 kleine Förmchen! :)

    Antworten
  2. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 12.01.2016 um 08:28 Uhr

    gut

    Antworten
  3. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 04.01.2016 um 11:34 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  4. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 11.10.2015 um 12:42 Uhr

    SUPER

    Antworten
  5. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 08.10.2015 um 11:14 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche