Schneemänner aus Pfeffernüssen, Keksen und Dominosteinen

Zutaten

Portionen: 4

  • 125 g Staubzucker
  • 1 EL Zitronensaft
  • 4 Stk. Doppelkekse * (mit Schokoladenfüllung)
  • 12 Stk. Pfeffernüsse
  • 4 Stk. Orangenkekse (gefüllt mit Schokolade)
  • 2 Stk. Dominosteine (hell)
  • 2 Stk. Dominosteine (dunkel)
  • 4 Stk. Schokolinsen (rot)
  • Zuckerschrift (schwarz)
  • Staubzucker (zum Bestauben)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Schneemänner den Staubzucker mit dem Zitronensaft zu einer klebrigen, zähen Paste verrühren.
  2. Je drei Pfeffernüsse mit dem Zuckerkleber auf einen Doppelkeks kleben. Die Orangenkekse und Dominosteine als Hüte auf den Keks-Schneemännern anbringen. Gut trocknen lassen.
  3. Mit der Zuckerschrift Augen, Mund und Knöpfe aufmalen. Zuletzt die Schokolinsen als Nasen aufkleben. Alles gut trocknen lassen.
  4. Die Schneemänner zum Servieren mit wenig Staubzucker bestauben.

Tipp

Die Schneemänner können auf beliebige Kekse "gesetzt" werden.

Eine Frage an unsere User:
Welche Tipps haben Sie, damit die Schneemänner nicht auseinanderfallen?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 15263
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Wie zeichnen Sie die Kohle auf den Schneemann?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schneemänner aus Pfeffernüssen, Keksen und Dominosteinen

Ähnliche Rezepte

Kommentare8

Schneemänner aus Pfeffernüssen, Keksen und Dominosteinen

  1. e.stelzmueller
    e.stelzmueller kommentierte am 18.12.2018 um 19:05 Uhr

    mit zuckerguss zusammenkleben

    Antworten
  2. evagall
    evagall kommentierte am 18.12.2018 um 15:21 Uhr

    einen kleinen Holzspieß auf die entsprechende Länge kürzen und durch alle Kekserl durchstecken (selbstverständlich mit Glasur dazuwischen) und auf die Spitze dann den Dominostein stecken. So kann nix verrutschen bis alles getrocknet ist und anschließen leichter und gefahrloser transportiert werden.Die schauen sicher auch als Platzkarterln gut aus. Die Namen auf Papierstreifen schreiben und rund um den untersten Keks wickeln

    Antworten
  3. heuge
    heuge kommentierte am 10.12.2017 um 23:22 Uhr

    ist eher für Dekoration gedacht ?

    Antworten
  4. Fani1
    Fani1 kommentierte am 23.01.2020 um 21:01 Uhr

    Mit Nutella zusammenkleben.

    Antworten
  5. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 29.04.2019 um 07:02 Uhr

    mit Zuckerkleber zusammenkleben

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schneemänner aus Pfeffernüssen, Keksen und Dominosteinen