Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Schneemänner aus Pfeffernüssen, Keksen und Dominosteinen

Zutaten

Portionen: 4

  • 125 g Staubzucker
  • 1 EL Zitronensaft
  • 4 Stk. Doppelkekse (mit Schokoladenfüllung)
  • 12 Stk. Pfeffernüsse
  • 4 Stk. Orangenkekse (gefüllt mit Schokolade)
  • 2 Stk. Dominosteine (hell)
  • 2 Stk. Dominosteine (dunkel)
  • 4 Stk. Schokolinsen (rot)
  • Zuckerschrift (schwarz)
  • Staubzucker (zum Bestauben)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Schneemänner den Staubzucker mit dem Zitronensaft zu einer klebrigen, zähen Paste verrühren.
  2. Je drei Pfeffernüsse mit dem Zuckerkleber auf einen Doppelkeks kleben. Die Orangenkekse und Dominosteine als Hüte auf den Keks-Schneemännern anbringen. Gut trocknen lassen.
  3. Mit der Zuckerschrift Augen, Mund und Knöpfe aufmalen. Zuletzt die Schokolinsen als Nasen aufkleben. Alles gut trocknen lassen.
  4. Die Schneemänner zum Servieren mit wenig Staubzucker bestauben.

Tipp

Die Schneemänner können auf beliebige Kekse "gesetzt" werden.

Eine Frage an unsere User:
Welche Tipps haben Sie, damit die Schneemänner nicht auseinanderfallen?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 3892
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schneemänner aus Pfeffernüssen, Keksen und Dominosteinen

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Schneemänner aus Pfeffernüssen, Keksen und Dominosteinen

  1. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 16.10.2018 um 09:53 Uhr

    mit Zuckerglasur zusammenkleben

    Antworten
  2. heuge
    heuge kommentierte am 10.12.2017 um 23:22 Uhr

    ist eher für Dekoration gedacht ?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schneemänner aus Pfeffernüssen, Keksen und Dominosteinen