Schmetterlingssteak mit rotem Pfeffer

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Schmetterlingssteaks jeweils ca. 200 g
  • 1 EL Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Pfeffer
  • 2 EL Weinbrand
  • 4 Pfirsichhälften aus der Dose
  • 4 EL Pfirsichsaft; aus der Dose
  • 250 ml Schlagobers
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Fleisch abwaschen und mit Küchenrolle abtrocknen. In einer Bratpfanne im erhitzten Fett von jeder Seite etwa 6 Min. rösten. Salzen und mit Pfeffer würzen, dann herausnehmen und warmstellen.
  2. Den roten Pfeffer in den Bratensatz Form, mit einer Gabel ein paar Körner zerdrücken.
  3. Den Weinbrand und den Pfirsichsaft hinzugießen und damit den Bratensatz loskochen. Bei starker Temperatur ca. 2 min kochen. Die Pfirsichhälften in den Fond Form, darin erwärmen, dann herausnehmen und warmstellen.
  4. Das Schlagobers in den Fond rühren, kurz von Neuem aufwallen lassen und nachwürzen. Die Steaks mit den Pfirsichen und der Sauce zu Tisch bringen.
  5. Als Zuspeise Kartoffelrosetten- oder kroketten. Dazu ein kühles Pils.
  6. Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 681
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Schmetterlingssteak mit rotem Pfeffer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen