Schinken-Käse-Ecken

Zutaten

Portionen: 6

  • 1 Pkg. Toastbrot
  • 1 Pkg. Toast-Käse (Emmentaler)
  • 200 g Räucherschinken
  • 100 g Butter
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Toastbrot mit Butter bestreichen und mit Schinken und Käse belegen.
  2. Dier Toastbrote halbieren und im Backrohr bei 180 °C ca. 10-15 Minuten backen.
  3. Anrichten und servieren.

Tipp

Die Schinken-Käse-Ecken können auch mit anderen Schinken- und Käsessorten belegt werden.

  • Anzahl Zugriffe: 9627
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Was genießen Sie zu Ihrem Toast?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schinken-Käse-Ecken

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Schinken-Käse-Ecken

  1. Nikkala
    Nikkala kommentierte am 17.01.2019 um 09:54 Uhr

    Lieber Gabriel! Egal mit welchen Käse die Ecken zubereitet werden, die Schinken-Käse-Ecken kommen bei den Gästen immer gut an und sind außerdem leicht und schnell zubereitet. Außerdem können die Ecken auch noch mit klein geschnittenen Gemüse ergänzt werden.

    Antworten
  2. Gast kommentierte am 16.01.2019 um 09:25 Uhr

    sehr gutes schnelles rezept, allerdings würde ich den toastkäse durch etwas hochwertigeres ersetzen, man kann zum beispiel einen guten käse fein reiben und drüberstreuen.

    Antworten
  3. Nikkala
    Nikkala kommentierte am 28.04.2018 um 09:35 Uhr

    Danke für Deinen Kommentar!In meiner wöchentlichen Damenrunde kommt dieses Rezept immer wieder sehr gut an. Wir Ladies trinken dann hin und wieder auch noch ein Gläschen Sekt dazu

    Antworten
  4. solo
    solo kommentierte am 28.04.2018 um 07:24 Uhr

    Sehr gut. Bei mir kommen auch noch ganz feine Zwiebelringe unter den Käse.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schinken-Käse-Ecken