Safran-Pistazien-Dressing

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Teelöffel Safranfäden oder evtl. eine große Prise Safranpulver
  • 2 Teelöffel Honig
  • 0.25 Teelöffel Salz
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer
  • 75 ml Mandelöl
  • 2 Teelöffel Orangenblütenwasser
  • 6 Teelöffel Weissweinessig
  • 3 Teelöffel Pistazienkerne
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Safran, Honig und 3 Tl kochendes Wasser durchrühren. abkühlen.

2. Salz, Pfeffer und Mandelöl zufügen und die Ingredienzien ausführlich durchrühren. Orangenblütenwasser und Essig untermengen. Mit dem Quirl aufschlagen, bis die Sauce dick wird. Mit Klarsichtfolie abdecken und im Kühlschrank bis zum Verbrauch behalten.

Kurz vor dem Servieren die Nüsse untermengen.

Das Dressing zu Nudel-, Langkornreis-, Kraut- oder evtl. Salat Form.

Varianten: Die Pistazien durch Pinienkerne ersetzen.

  • Anzahl Zugriffe: 664
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Safran-Pistazien-Dressing

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte