Sacherstangerl mit Karotten-Bergkäse-Aufstrich

Zutaten

  •   20 Gebäck (länglich geformt, nach Belieben)
  • 1 Karotte
  •   1 EL Kräuter (gehackt, z.B. Kerbel, Pimpernell und Petersilie)
  •   250 g Topfen (20 % Fettgehalt)
  •   2 EL Bergkäse (gerieben)
  •   2 EL Parmesan (gerieben)
  •   1 TL Senf (scharf)
  •   Tabascosauce (ein Spritzer)
  •   Pfeffer (aus der Mühle)
  •   Zitronensaft (etwas frischer)
  •   Prise Kümmel (gemahlen)
  •   Meersalz
  •   Garnitur (nach Belieben)

Zubereitung

  1. Die rohe, geputzte Karotte mit einer Krenreibe grob reiben und in einer Metallschüssel (oder Rührmaschine) mit sämtlichen anderen Zutaten gut verrühren. Stangerl der Länge nach leicht einschneiden und etwas auseinander drücken, sodass eine Öffnung für die Creme entsteht. Masse in einen Dressiersack mit glatter Tülle füllen und in die Öffnung hineinspritzen. Nach Belieben garnieren.

Die Redaktion empfiehlt

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

1 Kommentare „Sacherstangerl mit Karotten-Bergkäse-Aufstrich“

  1. Andy69
    Andy69 — 11.2.2015 um 13:15 Uhr

    toll

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren.

Aktuelle Usersuche zu Sacherstangerl mit Karotten-Bergkäse-Aufstrich