Ringlotten-Schlagobers-Torte

Zutaten

Portionen: 1

  • 350 g Biskotten
  • 200 g Butter
  • 500 g Mirabellenkompott (selbstgekocht oder aus dem Glas)
  • 150 g Mirabellensaft
  • 100 g Zucker
  • 2 Eier
  • 10 ml Zitronen (Saft)
  • 20 ml Mirabellenlikör
  • 6 Blatt Gelatine
  • 400 g Schlagobers
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Löffelbisquits zerbröseln; die Butter verflüssigen und mit den Bröseln verquirlen. Die Menge in eine Tortenspringform (Durchmesser 26 cm) Form und gleichmässig gleichmäßig verteilen. Die abgetropften Ringlotten (500 g) auf dem Boden der Tortenspringform gleichmäßig verteilen.
  2. 150 g Mirabellensaft und 100 g Zucker aufwallen lassen. Die heisse Flüssigkeit gemächlich, Löffel für Löffel mit 2 Eidotter durchrühren.
  3. In die noch heisse Menge die eingeweichte Gelatine untermengen, Saft einer Zitrone hinzugegeben, gut verrühren. Anschliessend die Menge auskühlen.
  4. Das Schlagobers aufschlagen, unter die erkaltete Saftmasse heben und den Mirabellenlikör dazugeben. Diese Menge auf den Boden mit den Früchten aufstreichen und wenigstens 4 Stunden abgekühlt stellen.
  5. bellen_Sahne_Torte. Jhtml

  • Anzahl Zugriffe: 946
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Ringlotten-Schlagobers-Torte

  1. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 12.04.2014 um 08:06 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Ringlotten-Schlagobers-Torte