Ribisel Muffins

Zutaten

  • 200 g Mehl (glatt)
  • 1 TL Backpulver
  • 175 g Kristallzucker
  • 30 g Haselnüsse (gerieben)
  • 250 ml Milch
  • 2 Stk. Eier
  • 50 g Butter (flüssig)
  • 200 g Ribisel
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Ribisel Muffins Milch mit Kristallzucker, Eiern und Butter gut verrühren. Das Mehl mit Backpulver und den geriebenen Nüssen gut vermengen und dazugeben.
  2. Die Ribiseln vorsichtig untermengen. Eine Muffinsform mit Butter einfetten, mit Mehl bestäuben und die Masse einfüllen.
  3. Das Backrohr auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen und dann die Ribisel Muffins etwa 30 Minuten backen.

Tipp

Wer mag, kann die Ribisel Muffins noch mit weißen oder dunklen Schokostückchen ergänzen.

  • Anzahl Zugriffe: 14279
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare10

Ribisel Muffins

  1. Maisi80
    Maisi80 kommentierte am 12.04.2019 um 10:05 Uhr

    schmecken sehr erfrischend.

    Antworten
  2. Maki007
    Maki007 kommentierte am 09.11.2015 um 18:56 Uhr

    super

    Antworten
  3. tinti
    tinti kommentierte am 30.10.2015 um 14:55 Uhr

    gut

    Antworten
  4. s150
    s150 kommentierte am 25.08.2015 um 09:33 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  5. kochbegeistert
    kochbegeistert kommentierte am 17.02.2015 um 20:04 Uhr

    köstlich

    Antworten
  6. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 27.09.2014 um 19:20 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  7. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 22.03.2014 um 18:34 Uhr

    Gut, dass es schon fast alles tiefgefroren gibt.

    Antworten
  8. michi2212
    michi2212 kommentierte am 28.01.2014 um 08:33 Uhr

    ich hab die Muffins mit eingefrorenen Ribiseln gemacht, funktioniert super

    Antworten
  9. walnuss
    walnuss kommentierte am 28.01.2014 um 07:59 Uhr

    Gelingt sicher auch mit eingefrorenen Ribisel!

    Antworten
  10. hsch
    hsch kommentierte am 27.01.2014 um 22:04 Uhr

    wenn meine Ribiseln reif sind mach ich es

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Ribisel Muffins