Reindling - Germkuchen

Zutaten

Teig:

  • 500 g Mehl
  • 20 g Germ
  • 50 g Butter (eventuell mehr)
  • 250 ml Milch
  • 1 Ei
  • 1 Eidotter
  • 50 g Zucker
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Anis

Füllung:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Reindling-Germkuchen einen Germteig vorbereiten, gut aufgehen und kneten.
  2. Den Teig 1 cm dick auswalken, zu Beginn mit geschmolzener Butter, dann mit Zucker, Zimt und Rosinen überstreuen.
  3. Fest aufrollen und in einer gut gefetteten Gugelhupf-geben. Bei 180 °C backen. Vor dem Servieren gut auskühlen lassen.

Tipp

Servieren Sie zum Reindling-Germkuchen eine Tasse Tee oder Kaffee.

  • Anzahl Zugriffe: 10675
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare7

Reindling - Germkuchen

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 21.10.2015 um 12:05 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  2. kochbegeistert
    kochbegeistert kommentierte am 01.09.2015 um 10:25 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. romeo59
    romeo59 kommentierte am 12.08.2015 um 12:50 Uhr

    Anis mag ich

    Antworten
  4. szb
    szb kommentierte am 20.05.2015 um 09:25 Uhr

    Anis glaub ich hab ich gar nicht als gewürz daheim obwohl ich viele Gewürze habe

    Antworten
    • barbaska
      barbaska kommentierte am 11.10.2018 um 09:05 Uhr

      Anis braucht man auch z.B. zum Brotbacken (von daher habe ich es zu Hause). Außerdem liebe ich Anislaiberl :-)

      Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Reindling - Germkuchen