Raisin Scones, Englische Rosinenbrötchen

Zutaten

  • 280 g Mehl
  • 30 g Zucker
  • 50 g Butter
  • 80 g Rosinen
  • 125 ml Buttermilch
  • 0.5 Pkg. Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • Zitronenschale
  • 2 EL Milch (zum Bestreichen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Mehl mit Backpulver vermischen. Einen Teil davon mit Salz, Zucker, Zitronenschale und Buttermilch zu einem festen Teig zubereiten, die in Stückchen zerpflückte Butter, die Rosinen und das übrige Mehl einarbeiten.
  2. Ein Zentimeter dick auswallen, Scheibchen von 6 cm ø ausstechen, auf ein gefettetes Blech legen, mit Milch bestreichen und im aufgeheizten Herd (ca. 220 °C ) hellbraun (ca.
  3. 10 min) backen.
  4. Warm, mit Butter und Marmelade zum Tee zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 1150
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Raisin Scones, Englische Rosinenbrötchen

  1. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 10.03.2015 um 13:43 Uhr

    Tolles Rezept - ich liebe Scones!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Raisin Scones, Englische Rosinenbrötchen