Räucherlachs mit Salaten

Zutaten

Portionen: 4

  • 300 g Räucherlachs
  • 1 EL Majo (80%)
  • 1 EL Sahnejoghurt
  • 2 Jungzwiebel
  • 1 TL Kapern
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Schalotten
  • 1 EL Weißweinessig
  • 1 TL Senf
  • 3 EL Olivenöl
  • 200 g Salate, gemischte (ca.)
  • 1 Pkg. Croutinos mit Zwiebeln
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 200 g Räucherlachs im Universalzerkleinerer zermusen, dabei Majo und Joghurt hinzfügen. 100 g Lachs und die geputzten Frühlingszwiebeln fein würfeln und mit den Kapern unter die Fischcreme heben. Mit Saft einer Zitrone, Salz und Pfeffer würzen.
  2. Für die Salatsosse Schalotten fein Würfeln, mit Salz, Essig, Senf, Pfeffer und Olivenöl durchrühren, nachwürzen. Blattsalate abspülen, trockenschleudern, mit der Salatsosse vermengen. Mit zwei feuchten Teelöffeln aus der Lachsmousse acht Nockerl abstechen, mit dem Blattsalat und den Croutinos zu Tisch bringen.
  3. Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

  • Anzahl Zugriffe: 706
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Räucherlachs mit Salaten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Räucherlachs mit Salaten