Pouletsalat riche

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Poulet gebraten
  • 100 g Schinken
  • 2 Forellenfilet (geräuchert)
  • 1 Becher Thon
  • 1 Becher Maiskörner
  • 12 Oliven (gefüllt)
  • 200 g Chicorée
  • 2 Kiwi

Sauce:

  • 1 EL Senf
  • 3 EL Estragonessig
  • 4 EL Öl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 EL Estragon (frisch, gehackt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Pouletfleisch von dem Knochen lösen und in zarte Streifen schneiden. Forellenfilet und Schinken ebenfals in Streifchen schneiden ( Thon zerpflücken ) Mit den Maiskörnern und halbierten Oliven vermengen und in eine große flache Backschüssel Form. Den Chicorée abspülen und in einzelne Blätter teilen. Rundherum in den Pouletsalat so einstecken, dass die Blattspitzen gleichmässig hervorragen. Die Kiwi abschälen, halbieren, in Scheibchen schneiden und den Pouletsalat dem Rand entlang damit garnieren. Die Saucenzutaten gut durchrühren, über den Pouletsalat gleichmäßig verteilen und vor dem Servieren 15 Min. ziehen.
  2. Parieserbrot dazu zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 733
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Pouletsalat riche

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pouletsalat riche