Porreekuchen von dem Backblech

Zutaten

Hefeteig:

  • 250 g Mehl
  • 12 g Germ (1/2W)
  • 125 ml Milch
  • 30 g Butter
  • 1 Eidotter
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 50 g Gouda

Belag:

  • 500 g Porree
  • 40 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Muskat
  • 150 g Krem fraîche
  • 3 Eier
  • 200 g Gouda (mittelalt)
  • 1 Prise Kümmel (gemahlen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Germteig durchkneten, eine halbe Stunde gehen. In der Zwischenzeit Gouda raspeln. Teig auf Backblechgrösse auswalken, mit Käse überstreuen. Porree reinigen, abspülen, in Ringe schneiden und in erhitzer Butter 5 min weichdünsten; würzen.

Crème fraîche, Eier und Gouda (gerieben) durchrühren; nachwürzen. Die Hälfte auf Boden gleichmäßig verteilen, Porree darauf und dann den Rest. Kuchen bei 220 °C ungefähr 35 min backen.

Zeit: 90 Min.

  • Anzahl Zugriffe: 410
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Porreekuchen von dem Backblech

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Porreekuchen von dem Backblech