Polen : Schlesische Mohnkränze

Zutaten

Portionen: 80

  • 100 g Mohn gemahlen
  • 175 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 250 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 4 EL Milch
  • Staubzucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:
  2. Butter mit dem Rührgerät cremig rühren. Zucker und Vanillezucker unter Rühren einrieseln, Ei dazugeben. Mohn, Mehl und Salz dazugeben, das Ganze zu einem glatten Teig durchrühren.
  3. Esslöffelweise soviel von der Milch unterziehen, dass der Teig zähflüssig und geschmeidig wird. Teig in einen Spritzbeutel mit gezackter Tülle (ca. 8 mm Durchmesser) befüllen und Kreise von 3 bis 4 mm Durchmesser auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech spritzen.
  4. ½ Stunde kaltstellen, so aufbewahren die Kringel ihre geben. Backrohr auf 180 °C vorwärmen. Mohnkränze auf der mittleren Schiene in 10 bis 12 min goldbraun backen.
  5. Auf Kuchengitter auskühlen, dann mit Staubzucker bestäuben

  • Anzahl Zugriffe: 706
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Polen : Schlesische Mohnkränze

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Polen : Schlesische Mohnkränze