Plunderteigecken

Zutaten

Portionen: 12

  • 1 Pkg. Plunderteig
  • Brombeermarmelade (passiert, nach Bedarf)
  • Nutella (nach Bedarf)
  • etwas Milch (zum Bestreichen)
  • Zucker (zum Bestreuen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Plunderteigecken den Plunderteig ausrollen, in 12 Teile teilen. Auf 6 Teile Brombeermarmelade geben, zum Viereck zusammenklappen, gut verschließen, und mit einer Gabel die Ränder zusammendrücken (ergibt auch ein schönes Muster).
  2. Auf die restlichen 6 Teile Nutella in die Mitte geben, zum Dreieck schließen, gut verschließen und mit einer Gabel die Ränder zusammendrücken.
  3. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, mit Milch bestreichen und bei 180 °C Heißluft ca. 15 Minuten backen.
  4. Auskühlen lassen und mit Zucker bestreuen.

Tipp

Man kann auch jede andere Marmelade für die Plunderteigecken verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 35484
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Plunderteigecken

Ähnliche Rezepte

Kommentare13

Plunderteigecken

  1. bubulala
    bubulala kommentierte am 19.02.2018 um 17:27 Uhr

    Schmeckt auch sehr lecker mot Marillenmarmelade

    Antworten
  2. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 28.08.2017 um 16:28 Uhr

    Mit unterschiedlichen Füllen gemacht, Pflaumen muss war zuerst weg.

    Antworten
  3. edith1951
    edith1951 kommentierte am 21.02.2016 um 17:18 Uhr

    Mit Marillenmarmelade gefüllt, schmeckte herrlich.

    Antworten
  4. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 04.01.2016 um 19:50 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. Gast kommentierte am 17.12.2015 um 06:12 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Plunderteigecken