Pilztarte

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Pkg. Blätterteig
  • 3 Stk. Eier
  • 100 g Creme fraiche
  • 5 EL Milch
  • 2 TL Stärkemehl
  • 1/2 TL Salz
  • 1/4 kg Mischpilze (gefrorene)
  • 1 Stk. Zwiebel (ca. 50 g, gewürfelt)
  • 1 EL Öl
  • 2 TL Petersilie (gehackt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Pilztarte den Blätterteig in einer entsprechenden Form bei 220 °C 20 Minuten vorbacken. In der Zwischenzeit den Zwiebel im Öl anschwitzen, die Pilze hinzufügen und kurz durchrösten.
  2. Die Eier, das Creme fräiche, das Stärkemehl, die Mich und das Salz aufquirlln und die Pilze ninzufügen und auf den vorgebackenen Teig gießen und diesen bei 200 °C weitere 30 Minuten backen bis die Fülle gestockt ist.

Tipp

Die Pilztarte im Herbst mit frischen Pilzen zubereiten und/ oder Pilze nach eigenem Geschmack verwenden.

Wer den Blätterteig selber machen möchte, findet hier unsere Blätterteig Rezepte!

  • Anzahl Zugriffe: 1940
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Pilztarte

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Pilztarte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pilztarte