Pilzsuppe

Zutaten

Portionen: 3

  • 40 g Waldpilze
  • 1 Zwiebel (gewürfelt)
  • 1 Zehe(n) Knoblauch (zerdrückt)
  • 1 Tomate (gewürfelt)
  • 1 EL Schmalz
  • 1 Paprikawurst (Chorizo in dünne Scheiben geschnitten)
  • 4 Kartoffeln
  • 1 EL Gemüsesuppenpulver
  • 1 Msp. Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Maroniröhling, Edelreizker, Boviste und Trompetenpfifferlinge putzen und grob schneiden.
  2. Zwiebel schälen und klein schneiden, Knoblauch schälen und zerdrücken, Wurst in Scheiben schneiden.
  3. Kartoffeln schälen und würfelig schneiden.
  4. Das Schmalz erhitzen, die Zwiebelwürfel anbraten, die Schwammerl und Wurstscheiben dazugeben und mit anbraten.
  5. Die restlichen Zutaten hinzufügen, mit 750 ml Wasser aufgießen und langsam kochen bis die Kartoffel weich sind.

Tipp

Die Pilze können Sie nach Verfügbarkeit und Geschmack variieren. Die Suppe mit einem Klecks Sauerrahm und frischer Petersilie verfeinern, so wird sie besonders cremig und schmeckt leicht frisch.

  • Anzahl Zugriffe: 1043
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Pilzsuppe

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Pilzsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen