Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Pfefferminz-Zartbitterschokolade

Zutaten

Portionen: 1

  • 200 g Kakaobutter
  • 75 g Staubzucker
  • 130 g Kakao (ungesüßt)
  • 25 Tropfen Pfefferminzöl
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Pfefferminz-Zartbitterschokolade die Kakaobutter im Wasserbad schmelzen, den Staubzucker dazugeben und so lange rühren, bis er sich aufgelöst hat.
  2. Den Kakao zugeben und mindestens 5 Minuten rühren, das Pfefferminzöl einrühren und sofort in Förmchen füllen. Die Pfefferminz-Zartbitterschokolade m Kühlschrank ca. 2 Stunden durchkühlen lassen

Tipp

Die Pfefferminz-Zarbitterschokolade schmeckt zum Beispiel auch mit Orangenöl hervorragend.

  • Anzahl Zugriffe: 995
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Pfefferminz-Zartbitterschokolade

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Pfefferminz-Zartbitterschokolade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pfefferminz-Zartbitterschokolade