Pfeffereis

Zutaten

Portionen: 6

  • 2 EL Pfefferkörner
  • 250 ml Milch
  • 250 ml Schlagobers
  • 5 Eidotter
  • 2 EL Zucker
  • Salz
  • 20 g Kochschokolade (weiss)
  • 1 EL Cointreau
  • 1 EL Heller Rum
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Pfeffer in einem Kochtopf ohne Fett bei mittlerer Hitze anrösten. Sahn, Milch zugiessen, aufwallen lassen, von dem Küchenherd nehmen, 15 min ziehen.
  2. Eidotter mit Zucker und 1 Prise Salz kremig schlagen, Pfeffersahne unter Rühren durch ein Sieb hinzfügen. Menge über einem heissen Wasserbad bis kurz vorm Kochen dicklich-kremig schlagen.
  3. Krem durch ein Sieb auf die gehackte Kochschokolade gießen, mit Cointreau und Rum nachwürzen. Über geeistem Wasser unter Rühren auskühlen.
  4. In der Eismaschine gefrieren. Falls es noch zu weich ist, in eine geeignete Schüssel befüllen und 1 Stunde einfrieren.
  5. Eis zu Kugeln abstechen und mit Obst zu Tisch bringen.
  6. Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

  • Anzahl Zugriffe: 1334
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Pfeffereis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pfeffereis