Palatschinken mit Früchten

Anzahl Zugriffe: 3.488

Zutaten

Teig:

  •   4 EL Butter
  •   100 g Mehl
  •   1 Prise Salz
  •   125 ml Milch
  •   4 EL Mineralwasser
  •   1 Ei

Füllung:

  • 0.25 Banane
  • 250 g Erdbeeren
  •   Oder andere Früchte der Saison
  •   2 TL Honig
  •   Vanille- bzw. Schokoladeneis
  •   Früchte zum Garnieren

Zubereitung

  1. Butter schmelzen lassen, erkalten. Mehl mit Salz, Milch und Mineralwasser durchrühren. Das Ei gut mixen und mit 1 Tl Butter unter den Teig rühren
  2. Für die Füllung die Früchte reinigen und klein würfelig schneiden, mit dem Honig in einem kleinen Kochtopf bei mittlerer Hitze 2 min weichdünsten. Beiseite stellen.
  3. Eine beschichtete Bratpfanne mit jeweils 1/2 Tl Butter einfetten und der Reihe nach 6 Palatschinken von beiden Seiten in jeweils 2 min goldbraun backen.
  4. Die gedünsteten Früchte grob zermusen. Die Palatschinken damit bestreichen und aufrollen. Je 3 Palatschinken auf Tellern anrichten und mit einer Eiskugel und frischen Erdbeeren garnieren.
  5. Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

1 Kommentare „Palatschinken mit Früchten“

  1. Thekla
    Thekla — 13.3.2016 um 18:16 Uhr

    Schinken passt nicht wirklich dazu

Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Palatschinken mit Früchten