Orangen-Dattelbrot

Zutaten

Portionen: 1

  • 200 g Datteln (frisch)
  • 150 g Pekan- oder evtl. Walnüsse
  • 300 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 0.25 TL Natron
  • 75 g Zucker
  • 1 TL Orangenschale (abgerieben)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei (GewiKl.3/M)
  • 150 ml Orangen (Saft)
  • 50 ml Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 150 ml Mineralwasser
  • Zeitschrift Tina
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:
  2. h Quelle
  3. (*) Kastenform von 1.5 l Inhalt.
  4. Datteln entkernen und in Stückchen schneiden. Nüsse hacken. Natron, Backpulver, Mehl, Zucker, Orangenschale und Salz vermengen. Ei, die Hälfte von dem Orangensaft, Öl und Mineralwasser mixen, zum Mehlgemisch gießen und das Ganze durchrühren. Datteln und Nüsse unterziehen.
  5. Teig in eine gefettete Kastenform einfüllen und im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd:175 °C /Gasherd: Stufe 2) 50-55 min backen.
  6. Kuchen mit einem Zahnstocher einstechen und mit restlichem Orangesaft beträufeln.
  7. Dauer der Zubereitung ca 1 1/2 Stunden.
  8. Arbeitszeit ca 35 min.
  9. Pro Stück ca 210 Kalorien/800 Joule.

  • Anzahl Zugriffe: 1002
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Orangen-Dattelbrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Orangen-Dattelbrot