Österreichische Zwiebelbohnen

Zutaten

Portionen: 4

Für vier Personen:

  • 500 g Bohnen
  • Salz
  • 1 Grosse Zwiebel (milde Sommerzwiebel)
  • 2 EL Butter (50 g)
  • 2 EL Crème fraîche oder Crème double, (vielleicht mehr)
  • 1 Bund Dille
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:
  2. Die Bohnen reinigen, jeweils nach Grösse und Sorte ganz oder in Stückchen schneiden, in Salzwasser al dente machen. Dann eiskalt abschrecken.
  3. Die Zwiebel sehr fein würfeln. In der heissen Butter schonend weich weichdünsten. Die Crème fraîche zu fügen und den feingeschnittenen Dill. Die Bohnen ca. fünf min darin schwenken und sogleich zu Tisch bringen.
  4. von Marina Meuth und Bernd Neuner-Duttenhofer

  • Anzahl Zugriffe: 852
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Österreichische Zwiebelbohnen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Österreichische Zwiebelbohnen