Nutella Börek

Zubereitung

  1. Für den Nutella Börek die Yufkateigblätter vorsichtig voneinander lösen. Jeweils 2 Blätter mit geschmolzener Butter oder Öl bestreichen und den Teig in größere gleichmäßige Dreiecke schneiden.
  2. Nun auf der längsten Seite des Dreiecks etwas Nutella auftragen und das Dreieick zu einem Röllchen hin zur Spitze formen. Die Enden leicht einschlagen, damit die Fülle nicht austritt.
  3. In einer tiefen Pfanne etwas Öl erhitzen und die Böreks darin auf beiden Seiten goldgelb herausbacken. Mit einem Schaumlöffel herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit Staubzucker bestreuen.

Tipp

Verfeinern Sie das Nutella mit gehackten Nüssen. So bekommen die Nutella Börek noch etwas Knackiges.

  • Anzahl Zugriffe: 11365
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Nutella Börek

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Nutella Börek

  1. evagall
    evagall kommentierte am 30.08.2019 um 15:00 Uhr

    Das Rezept funktioniert auch im Backrohr, bei 180° ca. 10 Minuten.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nutella Börek