Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Nussroulade

Zutaten

Portionen: 12

  • 5 Eidotter
  • 40 g Staubzucker
  • Vanille
  • Zitrone
  • Zimt
  • 5 Eiklar
  • 80 g Kristallzucker
  • 80 g Nüsse
  • 30 g Öl
  • 80 g Mehl
  • Nusscreme
  • Ribiselmarmelade
  • Walnüsse
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zucker, Eidotter, Vanille, geriebene Zitronenschale und Zimt sehr dickcremig rühren. Den festen Eischnee mit Kristallzucker ausschlagen und in den Dotter-Zucker-Abtrieb Form. Später Mehl und geriebene Nüsse, beide gut vermengt, vorsichtig in die Menge einheben. Zum Schluss behutsam das Öl untermengen.
  2. Die Menge 1 cm hoch auf Papier pinseln und flott 8 bis 10 Min. backen. Auf ein bemehltes Papier stürzen. Die Menge auskühlen, das Papier abziehen, zu Anfang ein wenig erwärmte Ribiselmarmelade, dann die Nussbuttercreme pinseln und einrollen. In Papier gerollt auskühlen. Darauf aussen ganz mit Nussbuttercreme bestreichen, an der Seite mit gerösteten, geriebenen Nüssen überstreuen, obenauf je Einheit eine Rosette aus Nussbuttercreme aufspritzen und mit überzuckerten Nusskernen dekorieren.

  • Anzahl Zugriffe: 1906
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Nussroulade

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 15.08.2015 um 11:44 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nussroulade