Nasi Goreng - Indo, Selbstgemacht

Zutaten

Portionen: 4

  • 250 g Langkornreis
  • 4 Eier
  • 1.5 EL Butter oder evtl. 1.5 El Olivenöl
  • 1 Paradeiser (in kl. Würfel geschnitten)
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 1 Zwiebeln
  • 3 EL Kecap Manis
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer
  • 2 Teelöffel Salz
  • Sambal Ölek (Hot 3 Tl, Light 1 Tl)
  • 500 g Fleisch in kleine Stückchen schneiden
  • (z.B. Pute, Hendl, Frankfurter, Schinken usw.)
  • Langkornreis
  • (Krabbenchips)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

250 g Langkornreis vorher machen, essfertig. 4 Eier vorher trocken gebraten als Eierspeis, beiseitestellen. 1, 5 El Butter beziehungsweise 1, 5 El Olivenöl in eine große Bratpfanne Form, dann alle Gewürze: 1 Paradeiser (in kl. Würfel geschnitten), 3 Zehen Knoblauch (gehackt), 1 rote Zwiebeln (gehackt), 3 El Kecap Manis, 1/2 Tl Pfeffer, 2 Tl Salz und Sambal Ölek (Hot 3 Tl, Light 1 Tl) einfüllen und anbraten, 500 gr. Fleisch in kl. Stückchen schneiden (z.B. Pute, Frankfurter, Hendl, Schinken usw.) hinzfügen und anbraten. Denn fertigen Langkornreis dazugeben und anbraten.

Die fertigen Rühreier dazugeben und wiederholt anbraten.

Kropuk (Krabbenchips) zum dazuessen.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

  • Anzahl Zugriffe: 692
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare0

Nasi Goreng - Indo, Selbstgemacht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte